Document Basket

Gespeicherte Seiten

Save interesting pages while you browse the DKSH website via the button on the bottom of the page. You will find the pages you saved in this area again.

Saved pages

Gespeicherte Dokumente

Need to collect information around a topic? Just save relevant download documents here. You can save them later or send a list via email. You will find the option for all documents offered for download.

Saved pages

Please note: This information is saved in a cookie. In case your browser deletes cookies after a session, the information will be lost.

Unterstützung lokaler Gemeinschaften

DKSH corporate social responsibility

Während unserer Firmengeschichte war es eine der Stützen unseres Erfolgs, ein guter Bürger in den Kommunen, in denen wir operieren, zu sein. Unsere Geschäfte sind profitabel für uns und haben gleichzeitig einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft.

Da wir tief in den Kommunen, in denen wir operieren verwurzelt sind, nehmen wir aktiv an einer Reihe von lokalen Aktivitäten teil. DKSH ermutigt Ihre Mitarbeiter und lokalen Organisationen, ihre eigenen Initiativen ins Rollen zu bringen, oder bei Überregionalen- oder Globalen Initiativen mitzuwirken, die auf die Entwicklung von Infrastruktur, Notfallhilfe, Umweltschutz, Bildung oder Philanthrophie spezialisiert sind.

Während unser Geschäft wächst, tragen wir gleichzeitig zur Entwicklung der Infrastruktur und der Wirtschaft in Asien bei. Als Firma mit einem weitreichenden Fokus, bieten wir lokal Jobsicherheit und schaffen Stabilität. Durch uns erhalten lokale Talente Wissen, Training und die Möglichkeit, sich in einem internationen Umfeld zu entwickeln. Unser kapillares Distributionsnetzwerk verbessert die Lebensqualität von Millionen Menschen, die durch uns Konsumgüter und Gesundheitsprodukte für ihren täglichen Bedarf erhalten.

In 2014 haben wir diesen Anspruch an uns erneut untermauert, indem wir in neue und bestehende Initiativen investiert haben. So haben wir benachteiligten Kindern in Taiwan Weihnachtsgeschenke gespendet, einen Rugby-tag für benachteiligte und behinderte Kinder in Kambodscha organisiert und Essen für Bedürftige in Hongkong verteilt. Außerdem haben wir in Malaysia den „Fantree Club-Aladdin Lauf“ ins Leben gerufen, bei dem Geld für Alten- und Kinderheime gesammelt wurde.

  • DKSH supports Right to Play

    Die Kinder haben ein Recht zu spielen.

    Seit 2006 ist DKSH ein großer Unterstützer der globalen Organisation “Right to Play”. „Right to Play“ nutzt die kraftvolle Energie, die Spielen auf Kinder hat, um so Bildung und Entwicklung von Kindern zu unterstützen. DKSH unterstützt ein Programm, dass von der Organisation in Thailand betrieben wird und die ganzheitliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen in ausgewählten Schulen, Jugendzentren und den umliegenden Kommunen unterstützt, indem Sportaktivitäten und spielbasierte Lernaktivitäten angeboten werden. Das Programm wird in Zusammenarbeit mit thailändischen Bildungs- und Justizministerium angeboten.

  • DKSH-CCC funfair

    Bereitstellung von Medizin für Bedürftige

    DKSHs Customer Care Center in Thailand hat ein Event organisiert, dass auf den Namen “DKSH-CCC funfair” hört. Das während der Veranstaltung gesammelte Geld wurde der Princess Mother's Medical Volunteer Foundation gespendet, um damit medizinische Instrumente zu erwerben. Diese Organisation, gegründet unter dem Schutz der Prinzessinnenmutter, ist die größte medizinische Hilfseinrichtung aus Freiwilligen in Thailand. Gegründet in 1969, ist die Organisation maßgeblich an der Entwicklung von kostenloser medizinischer Versorgung in abgelegen Gegenden verantwortlich. Aktuell operiert die Organisation in mehr als 50 Provinzen des Landes.

  • Tokyo skyscraper

    Hilfe für Japans Erdbebenopfer

    Das Fantree Stipendium wurde als Antwort auf das große Erdbeben in Ostjapan und den folgenden Tsunami im März 2011 eingeführt. Es wird Studenten vergeben, die durch das Erdbeben zu Waisen geworden sind und Hilfe brauchen um ihr Studium fortführen zu können. Der Fonds wurde von Angestellten und Geschäftspartnern rund um den Globus aufgelegt und alle Spenden werden von DKSH verdoppelt. Dieses Stipendium hilft den Trägern ihren finanziellen Verpflichtungen nachzukommen, ohne dass Sie eine Pflicht haben, ihr Studium in sieben Jahren abzuschließen. Bis heute haben sieben Stipendiaten erfolgreich ein Studium begonnen und drei weitere besuchen aktuell die High School.