DKSH ernennt Sam Oh zum neuen Chief Information Officer November 09, 2020


			
				DKSH ernennt Sam Oh zum neuen Chief Information Officer

Per Februar 2021 übernimmt Sam Oh die Funktion des Chief Information Officer. Verantwortlich für die Weiterentwicklung der gruppenweiten IT-Strategie wird er die digitale Transformation von DKSH beschleunigen.

Medienmitteilung

DKSH ernennt Sam Oh zum neuen Chief Information Officer

Per Februar 2021 übernimmt Sam Oh die Funktion des Chief Information Officer. Verantwortlich für die Weiterentwicklung der gruppenweiten IT-Strategie wird er die digitale Transformation von DKSH beschleunigen.

Zürich, Schweiz, 9. November 2020 – DKSH gibt heute die Ernennung von Sam Oh zum neuen Chief Information Officer (CIO) bekannt. In seiner Rolle wird er für die gruppenweite IT-Strategie verantwortlich sein, die operative Effizienz mittels innovativer IT-Lösungen vorantreiben und die digitale Transformation von DKSH beschleunigen. Sam Oh wird an den CFO der Gruppe, Bernhard Schmitt, berichten, per Februar 2021 die Funktion übernehmen und in Kuala Lumpur, Malaysia ansässig sein. Dort wird er das DKSH Corporate Shared Service Center (CSSC) leiten, welches mit rund 400 Mitarbeitern den global IT-Hub sowie die Funktion Business Process Operations beinhaltet.

 

Sam Oh ist amerikanischer Staatsbürger und erfolgreicher Chief Information Officer mit 30 Jahren Arbeitserfahrung, von denen er 13 Jahre in Asien verbracht hat. Er verfügt über einen Leistungsausweis in IT-Infrastruktur und digitaler Transformation in der Konsumgüter- und Technologieindustrie. Sam Oh war in führenden Positionen bei Fujitsu in den USA, bei Tesco in Thailand und in den USA, sowie bei Dairy Farm in Hong Kong tätig, bei denen er grosse IT-Budgets verantwortete und bis zu 750 Mitarbeiter führte. Momentan ist er Senior Vice President und Head of Global IT bei GLP in Hong Kong, einem weltweit führenden Investor, Entwickler und Betreiber von Logistikimmobilien.

 

Sam Oh folgt auf Michael Hutab, seit 2016 Chief Information Officer, der sich entschlossen hat, seine berufliche Laufbahn ausserhalb von DKSH fortzusetzen.

 

DKSH-CEO Stefan P. Butz sagt: “Ich möchte mich bei Michael für seine Beiträge in den letzten viereinhalb Jahren herzlich bedanken. Wir wünschen ihm für seinen weiteren beruflichen und privaten Lebensweg alles Gute. Gleichzeitig freut es mich sehr, Sam Oh als unseren neuen Chief Information Officer zu begrüssen. Mit seiner umfangreichen Erfahrung werden wir die digitale Transformation der DKSH beschleunigen.“